Schneesportanlagen in Betrieb!

Für den Skibetrieb werden Kapazitätsbegrenzungen anhand von Ersteintritten pro Tag festgelegt. Es besteht nur ein beschränktes Verpflegungsangebot in der Form von Take-aways. Alkoholische Getränke dürfen von Take-away-Betrieben im Skigebiet nicht ausgeschenkt werden.

  • Die Nachtfahrten der Gondelbahn um 22.15 Uhr finden nicht mehr statt!
  • Bis 28.02.2021: Restaurants und Bars geschlossen

  • Frutt-Lädeli
    werktags geöffnet, an Sonn- und Feiertagen Take-away, siehe tuttifrutt.ch
  • Restaurant Posthuis
    geschlossen bis 23. Januar, kein Take-away
  • Bärgbeizli uf dr Wildi (alte Bergstation)
    Take-away für einfache Speisen und Getränke von 10 bis 16 Uhr
  • Bettenalp
    Take-away bei gutem Wetter, oder auf Anfrage, Flyer
  • Restaurant Distelboden
    Take-away, siehe Flyer
  • Bargbeizli Cheselen
    Take-away von 9 bis 16 Uhr
  • Berggasthaus Tannalp
    Take-away
  • Restaurant Gemsy
    Take-away von 11.30–14.00 und 18.00–20.30 Uhr

  • Neu im Winter 2020-2021
    Neuer Winterwanderweg Frutt–Bettenalp.
    Restaurant Gemsy, geöffnet, unter neuer Führung.
    Bonistock und Horst unter neuer Führung.
    Café beim Frutt-Lädeli, geöffnet 8 bis 17 Uhr, anstelle der Bar.
    Hoppschi Bar und Raclette-Stübli in Fischers Alpenhotel.
    Bärgbeizli «Uf dr Wildi» bei der alten Bergstation.
  • Die nächsten Events

    Do 21.01.2021
    FIS Europacup Slalom Damen Anlass abgesagt!

    Fr 22.01.2021
    FIS Europacup FIS-Nachtslalom Damen Anlass abgesagt!

    Sa 30.01.2021
    Vollmond-Schneeschuhwanderung – 18.00 Uhr, alte Bergstation, alle Gäste sind herzlich willkommen, Anmeldung erforderlich, siehe IG Frutt-FreundeAnlass abgesagt!

    So 31.01.2021
    Gottesdienst – 15.00 Uhr Frutt-Kapelle, sofern Gondelbahn in Betrieb

    Weitere Events siehe Veranstaltungen

  • Updates:
    02.12.2020  Immobilien:   Chalet oder grössere Ferienwohnung zu kaufen gesucht
  • Dokumente, Ranglisten früherer Anlässe usw. sind unter Dokumente «Archiv» zu finden.
  • FORUMFRUTT
    Heute gemeinsam die Zukunft gestalten – der Verein «Forum Destination Melchsee-Frutt»